FlowVella für iOS und OS X: Präsentations-App Flowboard bekommt neuen Namen und mehr Features

FlowVella 02

OS-X- und iOS-Nutzer kennen bestimmt die Präsentationssoftware Flowboard – die Entwickler der Applikationen haben nun einen Relaunch unter dem neuen Namen “FlowVella” durchgeführt und dazu einige neue Features veröffentlicht. Generell will FlowVella das möglichst einfache Erstellen von Präsentationen unter OS X und iOS ermöglichen. Die Oberfläche ist gelungen und sehr… Weiterlesen »

ShiftMiner für Android: Arbeitszeiten festhalten mit Material-Design, Statistiken und Co.

ShiftMiner Header

Wer unter Android seine Arbeitszeiten tracken will, hat dazu nur wenige ausgereifte Möglichkeiten. ShiftMiner ist eine dieser Anwendungen, die das ausgezeichnet hinbekommt. ShiftMiner konzentriert sich nicht darauf, Arbeitszeiten auf Projektbasis festzuhalten, wie die meisten anderen Apps – stattdessen geht es darum, ganz regulär Schichtarbeitszeiten und Co. zu tracken, was ein… Weiterlesen »

Rdio für Windows Phone bekommt tolles Update

Rdio Windows Phone Header

Rdio ist nach wie vor mein bevorzugter Musikstreaming-Dienst – mit Ausnahme der Windows-Phone-App. Die aber hat jüngst ein Update bekommen, welches die Anwendung immens verbessert. Das Design der App wurde zunächst an das der anderen offiziellen Anwendungen angeglichen, ohne dabei aber den typischen Windows-Phone-Look zu vergessen. Optisch besonders gelungen finde ich vor… Weiterlesen »

Grids 2.0 für OS X: Instagram-App bekommt Multi-Account-Support und mehr

Grids 2 01

Im Oktober stellte ich mit Grids bereits einen sehr netten Instagram-Client für OS X vor. Jetzt ist Version 2.0 veröffentlicht worden – mit dabei sind eine Vielzahl neuer Features und Verbesserungen. Mit dabei sind unter anderem drei neue Interface-Layouts, Unterstützung für mehrere Benutzerkonten sowie Tastaturkürzel zur Navigation in der App. Dazu… Weiterlesen »

Tab Snooze für Chrome: Browser-Tabs zu einem späteren Zeitpunkt automatisch wieder öffnen

Tab Snooze 01

Mailbox führte seinerzeit E-Mail-Snoozing ein und prompt wurde das Feature auch bei anderen Apps beliebt. Tab Snooze bringt dieses Prinzip nun zu Chrome. Mit der Chrome-Erweiterung ist es möglich, Tabs zu snoozen. Das wiederum heißt, dass man z.B. auswählt, dass der Tab am nächsten Tag nochmal geöffnet werden soll. Nachdem die… Weiterlesen »

Gestures Beta bringt Gestensteuerung für Windows Phone

Gestures Beta Header

Microsoft hat kürzlich eine neue Windows-Phone-App veröffentlicht, mit der Aktionen rund um das Telefonieren mit Gesten ermöglicht werden. Der Name der App: Gestures! Nach der Installation und einem anschließenden Neustart des Gerätes stehen insgesamt vier dieser Gesten zur Verfügung. Zum einen lassen sich eingehende Anrufe automatisch entgegennehmen, wenn man das… Weiterlesen »

Seiten: 12345»