Apple iPad 2 – Unboxing und erster Eindruck [Video]

Einige haben es ja vielleicht schon mitbekommen: ich darf mich nun glücklicher Besitzer eines iPad 2 schimpfen. Denn das habe ich beim Gewinnspiel auf muskelaufbau1.de, wofür ich vor ein paar Wochen mal gebloggt hatte, gewonnen. Danke an dieser Stelle nochmal an Prisca, Benjamin und Matze für das Gewinnspiel und dafür, dass ihr mich zum Gewinner gekührt habt. :)

Heute ist das Tablet dann also bei mir angekommen und ich hab mir dann natürlich gleich die Kamera geschnappt und das Ganze auf Video festgehalten. Natürlich bin ich so unvorbereitet, wie immer. Merkt man dann auch, so wie immer. ;)

Das iPad 2, das ich bekommen habe, ist die 16 GB Variante mit UMTS Modul. Verbaut sind ein 9,7” IPS Display mit einer Auflösung von 1024×768 Pixeln, ein 1 Ghz A5 Dual Core Prozessor, sowie 3 MP Rückkamera und 1,3 MP Frontkamera. Die Maße betragen übrigens 241,2 x 185,7 x 8,8 mm und so fühlt sich das Tablet auch recht kompakt an. Durch en Aluminiumrücken fühlt sich das Tablet ziemlich wertig an.

Nachdem ich nun einige Stunden mit dem iPad 2 verbracht habe, ist mein erster Eindruck ein gemischter. Die ist sehr gut, das Betriebssystem absolut flüssig. Was mich aber stört ist z.B. zum Einen die schlechte, unkomfortable Tastatur und zum Anderen die Anpassbarkeit, die ich bisher von Android gewohnt war. Hintergrund und Anordnung der Docks festlegen zu können, ist dann eben doch ein bisschen wenig.

Ich werde mir das iPad 2 in den nächsten Tagen und Wochen definitiv noch gründlich anschauen und dann demnächst ein Review dazu drehen und schreiben. Bis dahin könnt ihr mir ja ein paar App Tipps geben, ich wäre euch wirklich dankbar dafür. ;)

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben