Aura für OS X: Gmail-Benachrichtigungen für die Mitteilungszentrale

Während ich unter OS X auf Airmail setze, um mit zu arbeiten, möchten viele weiterhin auf die Weboberfläche setzen. Für genau jene Nutzergruppe gibt es Aura.

Aura setzt sich nach der Installation und dem anschließenden Start in die Menüleiste. Dort wiederum kann man sein Google-Benutzerkonto hinzufügen, wobei Aura auch mit mehreren Accounts zurecht kommt. Geht anschließend eine neue E-Mail in Gmail ein, wird seitens Aura eine native Benachrichtigung ausgegeben. Hierdurch kann Gmail also wunderbar in die integriert werden und beim Klick auf eine der wird automatisch die Gmail-Weboberfläche aufgerufen.

Einige wenige Optionen bietet Aura darüber hinaus auch noch: Beispielsweise lassen sich auch Wunsch nur Benachrichtigungen für ausgeben, die seitens Gmail als „Wichtig“ markiert wurden. Des Weiteren zeigt das Icon in der Menüleiste auch stets die Anzahl ungelesener , sodass man auf Wunsch immer im Blick hat. Für Nutzer des Web-Interfaces von Gmail unter OS X ist Aura also durchaus eine Installation wert. Den Download findet ihr kostenlos im Mac App Store, allerdings solltet ihr bedenken, dass 4,99 Euro fällig werden, sofern ihr Aura mit Google Apps nutzen oder mehr als einen Google-Account hinzufügen wollt.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-( #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben