Aus dem Nähkästchen: Das Google Nexus 4 gewinnt mich

Dieser Beitrag war eigentlich alles andere als geplant und ich war mir hundertprozentig sicher, dass ich folgendes nicht schreiben müsste. Dann aber kam der gestrige Tag und die ganze mobile Welt steht nun Kopf. Es geht um das LG Nexus 4. Ich hätte es nie gedacht, aber ich will das Nexus 4 haben! Wie gesagt, ich hätte das nie für möglich gehalten und so wie mir geht es derzeit bestimmt einigen.

Doch wieso der Sinneswandel? Ich sag es euch: Der Preis! Für 300 Euro bekommt man ein top ausgestattetes Flagschiff-Smartphone mit Snapdragon S4 Quad-Core-CPU, zwei GB RAM, einem tollen 720p-Display (kein Pentile mehr!), Stock- 4.2 und noch viel mehr. Da kann kein Windows Phone-Flagschiff für über 600 Euro und kein iPhone 5 für 679 Euro mithalten. Das ist die Kampfansage schlechthin von Google, die damit einen ungeheurlichen Druck auf die Konkurrenz aufbauen – vor allem gegen andere -Hersteller. Wie will HTC z.B. ihr 500-600 Euro Smartphone den Kunden gegenüber rechtfertigen, wenn es das Nexus 4 ab dem 13.11 zu einem Preis von ab 300 Euro gibt?

Wer mir auf Twitter folgt, hat in der Vergangenheit vielleicht mitbekommen, dass ich vor allem das Design des Nexus 4 nie mochte. Auf den Renderings sah es einfach nur billig, eklig und genauso wie das Galaxy Nexus aus. Auf den ersten Bewegtbildern, die man nun sehen kann, sieht das Nexus 4 aber bei weitem nicht so schlimm aus. Es ist immer noch weit davon entfernt, eine Schönheit zu sein, aber ich könnte damit leben.

Die beiden schönsten Geräte des gestrigen Tages – das HTC 8X und das Lumia 920 – laufen beide mit Windows Phone 8 und dessen Präsentation gestern hat mich enttäuscht, auch wenn ein paar coole Features dabei waren. Google hingegen hat mit Android 4.2 mal wieder vorgelegt und präsentiert sehr coole Features, die auch noch klasse umgesetzt wurden. Das und die Update-Garantie in diesem Gerät? Für mich ein No-Brainer!

Das LG Nexus 4 ist also eine offensichtliche Entscheidung, wenn ich dieses Jahr doch noch ein neues Smartphone haben möchte und das ist nun der Fall. Ich dachte, dass ich noch ein Jahr mit meinem Galaxy Nexus überleben könnte, aber das ist besagter Fall. Würde es 500 oder 600 Euro kosten, würde ich das Gerät komplett anders bewerten. Aber das ist nunmal nicht der Fall und so habe ich seit gestern mal wieder dieses irrationale Haben-Wollen-Gefühl und das überrascht mich so sehr, dass ich den gesamten Abend lang nicht klar denken konnte. Für mich steht die Entscheidung fest: Ich will ein LG Nexus 4. This is my next!

Aus dem Nähkästchen” ist eine Artikelserie, in der ich zur Abwechslung mal Abstand von Software und Apps-Alltag nehme, um technische Themen aus privater Sicht zu beleuchten. Wie ticke ich? Was tickt hier? Was will ich? Was will ich nicht? Das erfahrt ihr alles hier.
Bildquelle: mobiFlip
  • http://www.mobiflip.de Mike

    Falls es dich beruhigt, mir geht es genau so!. Hab mein SGS3 schonmal im Bekanntenkreis zum Verkauf angemeldet. Bis zu 13. ist ja noch Zeit – an sonsten wandert es in die Bucht! :)

    • http://CocasBlog.de Coca

      Jau, mein Galaxy Nexus wird auch verscherbelt. Peile da so ungefähr 250 Euro an und den Hunni für das 16er-Nexus 4 hab ich auch noch. :)

  • http://www.noisiv.de/ Torge

    Spiele ebenfalls den Gedanken mein S3 abzuwerfen und zum Nexus zu wechseln. Bei dem Preis müsste man ja fast +-0 rauskommen oder?

    • http://CocasBlog.de Coca

      Ich glaube, dass sogar ein kleines Plus drin ist. Bei Amazon jedenfalls geht das SIII derzeit für geschmeidige 470 Tacken über die Theke. So lange hast Du das SIII ja auch noch gar nicht, oder? Da kannst Du schon recht selbstbewusst an die Sache gehen.

  • Finn

    Mein DHD hat endlich seinen Nachfolger gefunden! Ich hasse das DHD! So wie mein DHD aussieht kann ich das auf keinen Fall weiterverkaufen aber selbst dann ist das LG Nexus 4 keine schlechte Entscheidung. Ich würde auch das iPhone 5 kaufen. Hab das von meinem Bruder mal genauer angeschaut und von der useability find ich es nicht schlecht und robust ist es auch. Der Preis war nur mein Manko. Also heißt es jetzt
    .
    .
    .
    LG Nexus 4 <3 ich komme

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben