BetterTouchTool für OS X: Neue Shortcuts, Wischgesten und mehr konfigurieren

Das Tool für OS X ist sicher kein unbekanntes, ich möchte aus aktuellem Anlass aber mal darauf hinweisen.

Wie einige sicherlich mitbekommen haben, bin ich vor anderthalb Wochen auf OS X umgestiegen (ein entsprechender Erfahrungsbericht folgt noch). Das Bedienkonzept ist definitiv gewöhnungsbedürftig und einige Aktionen funktionieren anders, als man es erwarten würde, wenn man über ein Jahrzehnt lang auf Windows setzt.

In meinem konkreten Beispiel funktionierten die Daumentasten meiner Logitech MX510 nicht, des Weiteren werden Tabs nicht über die mittlere Maustaste in einem neuen Tab geöffnet und auch die Zwei-Finger-Wischgeste zur Seite, für Vor/Zurück im Finder funktioniert bekannterweise nicht. Derlei Dinge gibt es so einige unter OS X, alternativ möchte man ja aber auch vielleicht einfach nur eigene Tastaturkürzel, Wischgesten etc. festlegen.

Für all das gibt es mit BetterTouchTool eine sehr mächtige Applikation, die all das ermöglicht. So lassen sich hiermit  unter anderem das Touchpad, die Tastatur, die Magic Mouse und “gewöhnliche” Mäuse sowie Apple-Remotes und das Leap Motion ansprechen. Hier kann man dann globale Hotkeys mit dazugehörigen Aktionen definieren oder diese alternativ auch nur auf eine App anwenden. Prinzipiell ist hier sehr viel möglich, sodass sich OS-X-Aktionen, Fesnterinteraktionen und mehr nutzen lassen.

In den Einstellungen lassen sich dazu noch Einstellungen für die Sensitivität der Wischgesten am Touchpad und der Magic Mouse festlegen. Ebenfalls interessant ist, dass sich dort auch Window-Snapping aktivieren lässt, womit Fenster maximiert oder links/rechts angedockt werden können – Windows-User werden das als Aero-Snap kennen.

Ich persönlich habe mit BetterTouchTool alles genau so konfigurieren können, wie ich es haben wollte. Meine Maustasten funktionieren alle, ich kann im Finder per Wischgeste navigieren und und und. Dabei habe ich die Möglichkeiten des Tools nur oberflächlich angekratzt – man merkt recht schnell, dass hier wirklich viel möglich ist. Der Download der App ist auf der offiziellen Webseite kostenlos verfügbar, von mir gibt es eine uneingeschränkte Empfehlung!

Download BetterTouchTool →

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben