Facebook Chat-Popouts für Chrome: Facebook-Chats im eigenen Browser-Fenster und mehr

Google Hangouts hat ein cooles Feature, mit dem einzelne Chatfenster aus dem Browser-Tab herausgelöst werden können, sodass der Chat in einem eigenen kleinen Fenster läuft. Chat-Popouts für Chrome imitiert dieses Feature für den -Chat.

Nach der Installation der Erweiterung findet sich in einem Chat-Popup ein neuer Button. Dieser ermöglicht das Auslösen des Chats, sodass dieser in einem eigenen Fenster dargestellt wird. Das hat einige Vorteile: Zum einen fühlt sich der Facebook-Chat dadurch mehr wie ein “klassischer” an, zum anderen kann man den Facebook-Tab dann aber auch schließen und den Chat trotzdem weiterführen.

Ein weiterer Vorteil ist, dass sich Facebook-Chats dann in die Tasbar einordnen. Dort sieht man dann auch bei neuen Nachrichten, von dem diese kommen. Insgesamt ist Facebook Chat-Popups also eine ziemlich coole Erweiterung, mit der sich der Facebook-Chat deutlich aufwerten lässt. Ich persönlich werde die Erweiterung erstmal installiert lassen, den Download findet ihr natürlich im Chrome Web Store.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-( #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben