Finale Version vom Internet Explorer 9 verfügbar

Seit heute in der Früh ist er endlich verfügbar: die finale Version 9 des von den meisten gehassten . Ich habe den IE9 ja bereits damals zur ersten Beta angetestet und meine Meinung darüber kund getan, weshalb ich hier nicht allzu detailliert auf die Neuerungen eingehen werde und ich mich hier auf einen kleinen Überblick zu den wichtigsten Neuerungen reduziere:

  • Reduzierte Benutzeroberfläche
  • Neuanordnung der Adress- und Tableiste
  • Unterstützung für Aero Snap
  • Unterstützung von der 7 Jumplists
  • Direktes Anpinnen von Webseiten an die Superbar
  • Speed-Dial wenn ein neuer Tab geöffnet wird
  • Unterstützung von HTML5 und CSS3
  • Hardwarebeschleunigung
  • Isolation von Tabs zueinander – einfrierende Tabs lassen nun nicht mehr den gesamten Explorer abstürzen

Mir persönlich gefällt der Internet Explorer 9 recht gut. Im Vergleich zu den Vorversionen hat sich auf jeden Fall eine Menge getan, vor allem Geschwindigkeit und Seitendarstellung sind um einiges besser, wenngleich letzteres immer noch nicht ganz so gut ist wie in anderen Browsern. Geschmackssache ist sicher die Neuanordnung der oberen Bedienleiste. Adressfeld und Tab-Leiste befinden sich nun auf gleicher Höhe. Ab dem 13. offenen Tab muss man die Leiste scrollen. Finde ich unschön, ich habe beinahe immer mehr als 13 Tabs offen und könnte nicht mit einer scrollenden Tableiste arbeiten. Zum Glück kann man diese Darstellung aber korrigieren, sodass die Tableiste wieder ganz klassisch unter dem Adressfeld angezeigt wird. Hier passen dann 26 Tabs in die Leiste bevor gescrollt werden muss – schon eher nach meinem Geschmack. ;)

Ansonsten aber wie gesagt: macht mit dem Internet Explorer 9 kräftige Fortschritte. Wenn ich jetzt von jemandem höre, dass er/sie den IE9 verwendet, würde ich nicht mehr folgendermaßen reagieren. ;)

Herunterladen könnt ihr den neuen Internet Explorer wie immer im Download-Sektor von Microsoft, alternativ könnt ihr einfach warten, bis euch Windows Update automatisch die neue Version zum Update vorschlägt. Nutzer von Windows XP schauen übrigens in die Röhre: der IE9 ist nur zu Windows Vista und 7 kompatibel. Meiner Meinung nach ein richtiger Schritt der Redmonder, das alte XP muss langsam einfach sterben.

Wie findet ihr die finale Fassung vom IE9? Könntet ihr euch vielleicht sogar vorstellen, wieder zum IE zurück zu gehen? Und was sind eure Wünsche für zukünftige Versionen?

[via DownloadSquad]

  • http://www.techoblog.de Viktor

    Ich persönlich freue mich ebenfalls über den neuen Internet Explorer 9. Mir scheint, dass Microsoft damit einen guten Schritt macht. Bisher sahen viele den Internet Explorer als veraltet an, was sich mit dem Update sicher ändern dürfte.

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben