Flick Note für Android – Notizen simpel erstellen mit Anbindung an die Cloud

Wie ihr ja wisst, bereite ich derzeit meinen Umstieg von Springpad auf und Dropbox vor. Es soll simpler und direkter werden mit mehr Auswahl bei den Clients. Natürlich darf da auch mein Smartphone nicht fehlen. Für diese Zwecke habe ich mich jetzt auf Flick Note eingeschossen, womit ich auch gerade diesen Beitrag vorschreibe.

Flick Note ist genau das, was ich brauche. Es bietet eine simple, hübsche Oberfläche und dazu eine Anbindung an Simplenote, um hervorragend online zu synchronisieren. Noch dazu ist die App auf Ice Cream Sandwich angepasst.

Das Schreiben mit der App geht locker von der Hand und macht Spaß. Durch die schlichte Oberfläche stehen die geschriebenen Texte klar im Vordergrund, sodass man nicht von irgendwelche anderen Elementen abgelenkt wird (was mir z.B. beim Schreiben oft passieren kann).

Flick Note gibt es dabei in zwei Ausführungen. Die Erste wäre die kostenlose, die dabei hin und wieder einen Werbebanner am unteren Bildschirmrand eiblendet. Dementsprechend ist die zweite Version die Kostenpflichtige ohne Banner, die mit 3,78 Euro zu Buche schlägt.

Mir gefällt die App richtig gut! Die Oberfläche Oberfläche hübsch und minimalistich und auch längere Text schreiben sich problemlos. Dazu ist die Synchronisierung mit Simplenote top! Also genau das, was ich gesucht habe und vielleicht ist es ja auch was für euch.

Flick Note im Google Play Store

Flick Note Pro Key im Google Play Store

[via The Verge]

  • Pingback: (@net_seo) (@net_seo)()

  • http://www.bodehase.de/ Papa Bodehase

    Ich nutze FlickNote und auch Simplenote schon einige Wochen/Monate und bin mehr als zufrieden damit.
    Wenn es jetzt noch ein vernünftiges Firefox-Plugin gäbe, wäre das absolut perfekt. In Chrome bin ich schon mega-zufrieden…

  • http://vissev.net vissev

    habe brennend nach diesem wordpress apps gesucht! wird gleich getestet…

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben