Google Stars: Neuen Bookmarking-Dienst von Google selbst ausprobieren

In den vergangenen Monaten gab es immer wieder Hinweise auf Google Stars, einen kommenden Social-Bookmarking-Dienst. Nun kann man diesen bereits vorab selbst ausprobieren.

Das Ganze ist natürlich nicht über einen offiziellen Weg möglich, denn die CRX-Datei ist zum aktuellen Zeitpunkt lediglich für interne Tests gedacht. Will man das ganze also testen, lädt man die erwähnte Datei über den unteren Download-Link herunter und installiert diese per Drag & Drop in Chrome unter Einstellungen > Tools > Erweiterungen. Anschließend nistet sich das Stars-Icon in der Adressleiste des Browsers ein, des Weiteren gibt es einen neuen Eintrag in der Lesezeichenleiste.

Anschließend kann man den Dienst über das Icon in der Lesezeichenleiste starten. Hier zeigt sich eine -typische Weboberfläche. Neben den Ordnern aus der Lesezeichenleiste werden automatisiert und kontextbasiert weitere Ordner erstellt. Neue können dann ganz einfach über das Icon in der Adressleiste hinzugefügt werden. In dem dortigen Popup können dann Titel, Beschreibung und Ordner des neuen Lesezeichens bearbeitet werden.


ist zum jetzigen Zeitpunkt noch merklich unfertig und soziale Funktionen fehlen bisweilen komplett. Alleine die Möglichkeit der automatisch erstellten Ordner zeigt aber das riesige Potential, das in diesem Dienst steckt, denn wenn dies wirklich gut funktionieren und man daher nicht mehr händisch Ordner erstellen und die Lesezeichen verwalten muss, würde viel Arbeit wegfallen, die einem derlei Dienste oft den Spaß an der Sache versauen.

Wann Google Stars nun offiziell vorgestellt wird, ist weiterhin unbekannt. Einen guten Einblick in das Kommende haben wir nun aber dennoch bekommen und ich bin gespannt, wie der fertige Dienst ausfallen wird. Könnte Google Stars euch begeistern?

Download Google Stars für Chrome →

  • Chris Da Gamba

    Hallo Coca,
    Cloudup meldet: This page does not exist.
    Fehlerhafter Link?

    • http://about.me/charles.engelken Charles Engelken

      Ahoi, Danke für den Hinweis. Link ist korrigiert, funktioniert nun.

  • Chris Da Gamba

    Hallo Coca, erstmal vielen Dank für die schnelle Korrektur. Habe das Adon gestern noch installiert. Ich kann den Startseite von Stars sehen, allerdings nur unter einem roten Overlay, auf dem folgende Fehlermeldung steht:

    You are the best dogfooder ever! Way to hit an error so bad we can’t recover.
    URIError: URI malformed
    at decodeURI (native)
    at Md (chrome-extension://meoeeoaohbmgbocpdpnjklmfmjjagkkf/bookmarks_compiled.js:59:441)
    at new Id (chrome-extension://meoeeoaohbmgbocpdpnjklmfmjjagkkf/bookmarks_compiled.js:55:293)
    at Xd (chrome-extension://meoeeoaohbmgbocpdpnjklmfmjjagkkf/bookmarks_compiled.js:59:399)
    at Sg (chrome-extension://meoeeoaohbmgbocpdpnjklmfmjjagkkf/bookmarks_compiled.js:124:246)
    at Wq.c (chrome-extension://meoeeoaohbmgbocpdpnjklmfmjjagkkf/bookmarks_compiled.js:457:68)
    at g.dd (chrome-extension://meoeeoaohbmgbocpdpnjklmfmjjagkkf/bookmarks_compiled.js:439:171)
    at g.show (chrome-extension://meoeeoaohbmgbocpdpnjklmfmjjagkkf/bookmarks_compiled.js:618:138)
    at Nt.V (chrome-extension://meoeeoaohbmgbocpdpnjklmfmjjagkkf/bookmarks_compiled.js:632:368)
    at nz.l (chrome-extension://meoeeoaohbmgbocpdpnjklmfmjjagkkf/bookmarks_compiled.js:839:318)
    Alright, you are going to have to unload and reload the chrome extension and/or nag the heck out of the eng team….

    Neustart hilft nicht und was schlimmer ist, meine Lesezeichenleiste ist auf einen Stand von vor mehreren Monaten zurückgeschossen worden und ich bekomme das auch nicht behoben.

    Ich hatte das Adon schon einmal Ende März von Caschys Blog
    http://stadt-bremerhaven.de/exklusiv-das-ist-google-stars-plus-erweiterung/ geladen, da funktionierte es für einige Wochen, bis es plötzlich aus der Adon-Liste verschwunden war.

    Kannst Du mir einen Tipp geben, wie ich meine Lesezeichen wiederherstellen kann? Dank im Voraus.

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben