HTC Home 2.1 zum Download verfügbar

HTC Home hatte ich euch bereits Ende August letzten Jahres vorgestellt. Daher hier nur der Kurztipp zur neuen Version 2.1. Wer mehr über HTC Home lesen will kann sich ja gerne meinen verlinkten Beitrag durchlesen. ;) Also, Version 2.1 ist seit Kurzem verfügbar. Mit dabei ist nun die Möglichkeit Skins auf die Widgets anzuwenden. So ist nun standardmäßig der Skin Modern Sense aktiviert. Wer den Skin der alten Versionen weiter benutzen möchte ändert den einfach in den Widget Einstellungen auf Classic Sense.

Weiterhin gibt es jetzt zusätzlich noch das bekannte Musik Widget der HTC Sense Oberfläche als Beta, mittlerweile ist das Widget bei der zweiten Beta angekommen. Den entpackten Ordner, der das Musik Widget enthält schiebt ihr einfach im Programmordner in den Unterordner Widgets. Anschließend könnt ihr es über das Kontextmenü beim Sense Widget aufrufen. Das Widget kann mit dem Media Player, Winamp und AIMP2 kommunizieren. Hier gibt es allerdings (zumindest bei mir) ein kleines Problem: in der installierten Version von HTC Home funktionierte das Widget bei mir nicht. Beim Windows Media Player zeigte es schlicht keine Reaktionen und beim Versuch Winamp damit zu steuern stürzte es einfach mehrmals ab. Bei der portablen Version hingegen läuft es zmindest mit dem Windows Media Player wie Butter. Winamp allerdings stürzt abermals ab. Naja, ist halt noch eine Beta, da muss man auch mit einem Totalausfall rechnen. Vielleicht habt ihr ja mehr Glück. :) Auch dieses Widget bringt übrigens verschiedene Skins mit, darunter ein Honeycomb und zwei Zune Skins.

Für mich persönlich ist HTC Home inzwischen uninteressant, da ich längst nicht mehr der große HTC Fan bin und ich das Widget seinerzeit nur sehr selten wirklich genutzt, also raufgeschaut, habe. Die kleine Uhr unten rechts in der Superbar von Windows 7 ist eben doch eines: schneller im Alltagsgebrauch und damit nützlicher. Aber vielleicht kann ja einer von euch was damit anfangen. :)

[via Bjoerns Windows Blog]

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben