HTC One M8 Hands-On

Ich war gestern auf dem Event in Frankfurt am Main und durfte mir das neue Flaggschiff von ansehen. Hierbei handelt es sich natürlich um das One (M8). Auch das Zubehör durfte natürlich nicht fehlen mit dem Dot-View Cover.

Das HTC One ist wohl eines der schönsten Smartphones, die es momentan auf dem Markt gibt – wobei genau genommen erst ab dem 04. April für 679 Euro verkauft wird. Das Smartphone ist zu 80% aus Aluminium durch sein neuartiges Uniybody Gehäuse. Trotz seiner 160 Gramm, liegt das Gerät nicht schwer in der Hand.


Auf der Rückseite finden wir zwei Kamera-Sensoren. Diese haben unterschiedliche Aufgaben. Der obere Sensor misst, wie weit ein Objekt entfernt ist, der zweite Sensor macht das eigentliche Foto. Nun ist es möglich, den Fokus des Bildes nachträglich zu verändern. Dies kennen wir bereits von der Refocus-App von Nokia. Allerdings werden dort mehrere Bilder gemacht. Beim One wird dagegen ein Bild erstellt.

Bei der Kamera handelt es sich, wie auch bei der ersten Generation um eine sogenannte Ultra-Pixel-Kamera – Ultra-Pixel deswegen, weil die Pixel größer sind, als bei einem aktuellen Kamera-Sensor.

HTC hat auf seinem M8 das neuste Sense, also Version 6, installiert. Das UI wurde ein wenig verändert, Blinkfeed ist ein zentraler Punkt in dieser Software und auch sonst gibt es viele kleine Neuerungen wie z.B. den Powersaving Mode. Dieser reduziert die Funktionen auf das Nötigste (Telefon, SMS, Mail manuell, Taschenrechner), so das man weiterhin erreichbar ist, ohne groß Akku zu verbrauchen.


Nicht nur das Smartphone ist klasse, sondern auch das Zubehör. Mit dem Dot-View-Cover hat HTC einen echten Volltreffer gelanden. Wie ich von den Kollegen gehört habe, ist allein dieses Cover ein Kaufargument. Mit dem Cover kann man Anrufe annehmen/auflegen, via Spracheingabe jemanden anrufen oder sich die Uhrzeit anzeigen lassen.


Es wird in verschieden Farben erhältlich sein für den Preis von rund 40€. Die Anzeige ist in einem 8-Bit Design und sieht wirklich cool aus. Es handelt sich hierbei um ein komplettes Case und nicht nur Cover, wie wir es vom Smart-Cover von Apple kennen.

Das HTC One ist wirklich ein Klasse Smartphone, es liegt gut in der Hand, die Software ist klasse und auch die Verarbeitung ist 1A. Ich finde bis zu diesem Zeitpunkt ein würdiger Nachfolger des M7. Wir werden uns das M8 noch einmal genauer anschauen, wenn wir ein Testgerät erhalten. Vielen Dank an HTC für den tollen Abend! Wie ist euer bisheriger Eindruck vom neuen HTC One?

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben