iLiga aka. THE Football App – alles rund um Fußball auch auf dem Androiden

Gestern erst habe ich euch ja die iOS App iLiga vorgestellt, die euch alles Aktuelle rund um Fußball auf das iDevice bringt. Auf Google+ hat mich der Simon dann darauf hingewiesen, dass es die App unter dem Namen “THE Football App” auch für gibt. Grund genug für mich, dem Ganzen noch einen Beitrag zu widmen, denn die App ist auch auf dem Gerät Gold wert.

Genauso wie bei der iOS App gibt es hier die aktuellsten News über Fußball, quer durch alle Ligen und Wettbewerbe mitsamt aller Teams. Auch das Mediencenter, das die verfügbaren Videos zusammenstellt ist natürlich mit dabei. Mal wieder also gibt es von mir die Nutzungsempfehlung für iLiga für alle Fußball-Verrückten. ;)

iLiga aka. THE Football App im Google Play Store

  • http://www.xyonline.de DanielB

    Ich habe nach so einer App gesucht und nun eine vernünftige App finden können. Danke =)

  • http://www.beatbox-video.de Tobinger

    Ich wollte das App auch saugen, habe es im Market unter “The Football App” gesucht und es wurde mir als iLiGa gelistet.

    Dürfte also angepasst worden sein ;)

    • http://CocasBlog.de Coca

      Bei mir ist es immer noch als “THE Football App” aufgelistet. ;) Siehe Screenshot: http://d.pr/R4gw

      • http://www.beatbox-video.de Tobinger

        gerade nochmal direkt auf dem Nexus S im Playgedöhns unter iLiga gesucht und gefunden ;) Scheint wohl beides zu gehen.

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben