Leaf.fm für iOS: Kostenlose Musikstreaming-App mit YouTube-Videos

Nachdem ich vorgestern mit Kiwi Music Player bereits einen -Player vorstellte, geht es nun mit einer ähnlichen App für iOS weiter: Leaf.fm!

Die Anwendung unterteilt sich zunächst in mehrere Rubriken, beispielsweise „Most Played“, „Top Rock“ oder „Made in Spain“. In diesen einzelnen Rubriken werden dann dazu passende YouTube-Musikvideos verschiedener Künstler angezeigt. Diese lassen sich favorisieren und in Playlisten einsortieren und die Wiedergabe der Videos mit optionaler Vollbildansicht ist selbstredend zentraler Bestandteil der gesamten App.

Darüber hinaus bietet Leaf.fm auch die Möglichkeit, Songs respektive Videos über das globale Sharing-Menü von iOS mit anderen Apps zu teilen und das direkte Kaufen der Werke via iTunes wurde ebenso integriert. Insgesamt ist das Ganze durchaus recht nett, aber natürlich nur bedingt konkurrenzfähig zu anderen -Apps. Leaf.fm bedient allerdings auch einen anderen Nutzerkreis und ist insofern nur schwierig mit klassischen Musikstreaming-Diensten zu vergleichen. Seinen Job macht die App jedenfalls tadellos und im App Store ist das Ganze kostenlos verfügbar.

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben