MetroStore Scanner: Windows Store im Web durchsuchen

Der Store für Modern-Apps ist an sich schon eine coole Sache. Das Ganze sieht nämlich schon ziemlich cool aus, ist allerdings auch gerne mal unübersichtlich und im Browser kann man den Store mangels entsprechender Plattform ja nicht durchsuchen, wie es z.B. beim Google Play Store der Fall ist. Abhilfe schafft da die Plattform “MetroStore Scanner”, die im Prinzip einfach nur eine Webplattform für den Store darstellt. Allerdings lassen sich die Ergebnisse sehr gut filtern und es werden auch standardmäßig alle Apps angezeigt, da die Länderbeschränkung deaktiviert ist. Öffnet man dann eine App, landet man direkt auf der jeweiligen Detailseite im , oder direkt im Windows Store, sofern man den Internet Explorer unter benutzt.

Für Blogger ist die Plattform darüber hinaus auch klasse, weil man dann eine zentrale Anlaufstelle hat, um die Links zu den Apps herausfinden zu können, da diese beispielsweise meistens nicht über eine Google-Suche erreichbar sind. Aus dem Grund werde ich den MetroStore Scanner definitiv ausgiebig nutzen und für mich stellt sie eine immense Vereinfachung dar, wenn ich über Modern-Apps bloggen möchte. Aber auch wenn ihr nicht über diese Modern-Apps bloggt, kann der Dienst eine tolle Anlaufstelle für euch zum Durchstöbern des Stores sein.

MetroStore Scanner

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben