NowDoThis: Simple Aufgabenverwaltung mit Timer-Feature

Auf der Suche nach einer möglichst simplen -Liste ohne Registrierungszwang? Dann könnte NowDoThis die Lösung des Problems sein.

Ruft man die Web-Anwendung auf, präsentiert sich lediglich ein einzelnes Eingabefenster. Hier gibt man die jeweiligen Aufgaben in einzelnen Zeilen ein, anschließend klickt man auf “Ready”, danach kann man die Aufgaben nacheinander abhaken – simpler geht es schon gar nicht mehr.

Um dem Ganzen aber noch etwas Würze zu verleihen, kann man die Aufgaben auch mit Timern versehen. Hinter einer Aufgabe setzt man ganz einfach eine Zeit mit der entsprechenden Einheit (hr/hrs für Stunden, min für Minuten und sec für Sekunden). Möchte man nun die Aufgabenliste abarbeiten, klickt man auf “Start”, sodass der Timer das Herunterzählen beginnt. Abgearbeitete Aufgaben werden dann über einen Klick auf “Done” abgeschlossen.


Wie wir sehen, ist NowDoThis wirklich außerordentlich simpel gehalten. Einen großen Funktionsumfang sucht man hier vergebens, allerdings sollen Nutzer, die Funktionsreichtum suchen, auch gar nicht angesprochen werden. Wer es dagegen eben besagt simpel haben möchte, findet hier eine brauchbare Alternative.

NowDoThis.com aufrufen →

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben