Pocket Extractor für Windows Phone 8.1 erstellt und öffnet Archivdateien

Vom Entwickler von Pocket Explorer gibt es nun eine neue App – genauer gesagt eine Archivdatei-Verwaltung namens Pocket Extractor.

Der Name deutet bereits auf die Funktionalität hin, denn mit der App lassen sich Archivdateien erstellen, modifizieren und öffnen. Geöffnet werden können sowohl lokal vorhandene Dateien, als auch solche, die bei einem Cloud-Dienst liegen. Über eine weitere installierte App (beispielsweise CloudMesh oder OneDrive) können diese Dateien ausgewählt und anschließend eben geöffnet werden.

Genauer gesagt kann die App mit Archiven im ZIP-, RAR-, TAR- und GZ-Format umgehen. Auch mit passwortgeschützten Archiven kann Pocket Extractor umgehen, des Weiteren lassen sich mehrere auf einmal öffnen und extrahieren. Neue Archivdateien lassen sich allerdings ausschließlich im ZIP-Format erstellen. Hierüber können dann Dokumente, Bilder, Videos, Musik, Videos, Klingeltöne und Dateien aus dem Download-Ordner zum Archiv hinzugefügt werden.

Zumindest zum jetzigen Zeitpunkt hat die App allerdings auch ein paar wenige Limitierungen: So ist es aufgrund von Beschränkungen durch Microsoft nicht möglich, eine ZIP-Datei direkt zu öffnen. Dafür muss man die Archivdatei entweder über eine andere App mit Pocket Extractor öffnen oder den appinternen Filepicker bemühen. Darüber hinaus kann die Applikation auch nicht mit geteilten Archiven umgehen und verschlüsselte Archive, die nicht im ZIP-Format vorliegen, können ebenfalls nicht geöffnet werden.

Nichtsdestotrotz gilt: Wer oft mit Archiven hantiert und das auch mobil nicht missen möchte, findet in Pocket Explorer eine bereits jetzt relativ ausgewachsene Möglichkeit, um eben jene Archive zu verwalten. Im Windows Phone Store ist die App kostenlos erhältlich, allerdings wird dann ein Werbebanner am unteren Bildschirmrand eingeblendet, welcher per In-App-Kauf für 0,99 Euro entfernt werden kann. Viel falsch machen kann man insgesamt aber dennoch nicht mit Pocket Extractor.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-( #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche
via WPXBOX

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben