Reeder Beta 4 für OS X veröffentlicht

Nachdem 2 für OS X Mitte April erstmals als öffentliche veröffentlicht wurde, folgt nun das inzwischen vierte Update.

Mit dabei ist App.net als zusätzlicher Dienst, zu dem sich Artikel teilen lassen, des Weiteren können sie Sharing-Dienste nun auch in der Toolbar angezeigt werden. Ziemlich cool ist auch die Möglichkeit, markierte Textabschnitte zu Twitter, Facebook, App.net sowie über Messages teilen zu können. Die Icons für die Sharing-Dienste wurden des Weiteren kleiner und somit kompakter gestaltet und auch eine Absturzursache, die durch das Navigieren via j und k verursacht wurde, konnte gefixt werden.

Insgesamt also ein nettes Update, über das sich App.net-Nutzer z.B. sicherlich freuen werden. Den Download der aktuellen Beta-Version findet ihr auf der offiziellen Reeder-Webseite. Feedback zur App könnt ihr natürlich gerne in den Kommentaren hinterlassen!

Download Reeder Beta 4 →

Changelog Version 2 Beta 4

What’s new:

  • New sharing service: App.net
  • New option for sharing services: Show in toolbar
  • Use selected text when sharing with App.net, Twitter, Facebook, Messages

Changed:

  • Smaller icons for sharing services

Fixed:

  • Crash when navigating the article list with j/k
Quelle ReederApp

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben