Sideplayer für Chrome: YouTube-Videos im Popup abspielen

Sofern ihr neben eurer Arbeit auch gleichzeitig mal ein -Video schauen wollt, könnt ihr das über die Chrome-Erweiterung „Sideplayer” realisieren.

Angenommen, ihr benötigt für eine spezielle Aufgabe ein YouTube-Video (beispielsweise als Referenz) oder ihr wollt beim Arbeiten einfach auch etwas anderes sehen, als nur euer Arbeitsfenster. In diesem Fall bietet sich Sideplayer an. Nach der Installation wird auf den Videoseiten ein „Play in Sideplayer”-Button abgelegt. Klickt man auf diesen Button, wird das Video direkt in einem Popup geöffnet.

Anschließend kann die ursprüngliche Videoseite wieder geschlossen werden, um sich wieder etwas anderem zu widmen. Natürlich gibt es bei der Benutzung ein paar Einschränkungen: So lässt sich das Popup beispielsweise zwar verschieben und in der Größe verändern, allerdings kann es nicht außerhalb des Chrome-Fensters gezogen werden.

Nichtsdestotrotz ist Sideplayer eine nicht unnütze Erweiterung. Ich für meinen Teil schaue beim Arbeiten zum Beispiel nebenher zur Raumbeschallung und mit der Erweiterung kann das ich Video so immer im Auge behalten, ohne den Browser-Tab bei Bedarf suchen zu müssen. Den Download findet ihr kostenlos im Chrome Web Store.

Sideplayer™
Entwickler: sideplayer.com
Preis: Kostenlos

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben