StormCloud für Linux: Wetter-Widget für den Desktop

StormCloud ist eine neue -App, die vom gleichen Entwickler wie Nitro und Lightread stammt und sich, der Name mag es bereits andeuten, darauf konzentriert, das aktuelle Wetter darzustellen. Das geschieht über ein Desktop-Widget, das optisch wunderbar in Szene gesetzt ist und durchaus an die Modern UI von Windows 8 erinnert.

Das Widget stellt die aktuellen Temperaturen, sowie die Vorhersagen der nächsten Tage dar, sowie Windgeschwindigkeit, Luftfeuchtigkeit und die Stadt, für die die Informationen angezeigt werden. Um das Widget nutzen zu können, sollte man in den Einstellungen die jeweilige Stadt angeben, für die die Infromationen gesammelt werden sollen. Dort lässt sich für die Temperaturanzeige auch die Einheit auf Celsius umstellen, die standardmäßig auf Farenheit festgelegt ist. Die Wettergeschwindigkeit allerdings lässt sich noch nicht auf km/h umstellen, sondern ist fest auf mp/h gesetzt. Auch ein Retina-Modus für hochauflösende Bildschirme ist bereits integriert.

Kann StormCloud die angegebene Stadt nicht auflösen, sollte man weather.yahoo.com aufrufen. StormCloud bezieht die Wetterdaten nämlich von Yahoo, sodass man dort einfach nach der entsprechenden Stadt suchen kann. Klickt man dann auf die erweiterte Wettervorhersage, sieht man in der Adressleiste des Browsers eine Zahlenkombination hinter der Stadt (siehe Screenshot). Die kann man dann ganz einfach in das Eingabefeld von StormCloud einfügen. Spätestens mit dieser Information wird die App die Wetterdaten dann problemlos aufbereiten können.

Mir gefällt StormCloud bereits in dieser frühen Version sehr gut. Die Auslieferung der Wetterdaten klappt hervorragend und das Widget sieht einfach spitze aus. Dass einige Funktionen noch fehlen, verwundert nicht, da es sich eben erst um Version 1.0 handelt, sodass diese bald nachgereicht werden dürften. Spätestens dann sollte man StormCloud auf dem Zettel haben, wenn man sich auf dem Linux-Desktop über das Wetter informieren will. Die Installation erfolgt unter Ubuntu simpel über folgende Befehlseingaben im Terminal:

  • sudo add-apt-repository ppa:cooperjona/stormcloud
  • sudo apt-get update && sudo apt-get install stormcloud

StormCloud @ Launchpad

via und Bildquelle: OMG! Ubuntu!

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben