Storyline: Der etwas andere Twitter-Client für iOS

Storyline für iOS ist ein etwas anderer -Client, denn statt die Tweets chronologisch anzuzeigen, werden sie User-basiert zusammengefasst.

Das Ganze ist dabei sehr simpel, denn nach dem Start der App wird angezeigt, wer seit der letzten Aktualisierung wie viele Tweets verfasst hat. Per Tap auf den jeweiligen Nutzer kann man die Tweets anschließend einsehen und per seitlicher Wischgeste durchscrollen. Natürlich ist es hierbei auch möglich, die Tweets zu beantworten, favorisieren und retweeten.

Viel mehr gibt es zu Storyline auch noch gar nicht zu sagen. Wie gesagt: Die Applikation ist absolut simpel und idiotensicher in der Benutzung. Geeignet dürfte sie wohl vor allem für jene Nutzer sein, die gerne alle Tweets einzelner Nutzer nachlesen und von denen gibt es sicherlich einige. Im iTunes App Store bekommt ihr die App kostenlos, auf Werbebanner und In-App-Käufe wird dabei aktuell komplett verzichtet.

Storyline - Swipe tweets
Entwickler: Xpire, LLC
Preis: 1,09 €

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben