Talon 1.4.1 für Android: Aktualisierungsvorgänge nun wesentlich schneller und mehr

Talon für hat einmal mehr ein recht bedeutendes Update auf die Versionsnummer 1.4.1 bekommen, welches sich vor allem Problemen im Hintergrund der App annimmt.

Wenngleich seit dem ersten Launch eine sehr gute Twitter-App ist, stellte sich ein Problem über die Zeit immer stärker heraus: Die App war schlichtweg vergleichsweise langsam, wenn es z.B. um Aktualisierungsvorgänge oder andere netzwerkbasierte Dinge ging. Das konnte nun ausgemerzt werden, sodass in diesen Dingen wesentlichc schneller geworden ist.

Des Weiteren werden automatisch neue Suchresultate, Tweets in der Profilansicht und weitere Dingen nachgeladen, wenn man am unteren Ende der geladenenen Inhalte angekommen ist. Außerdem zeigt die Apps nun Replies zu Tweets in der Detailansicht an, Samsungs Mutli-Window-Feature wird nun unterstützt und auch eine Menge Bugs konnten gefixt werden.

Insgesamt also ein sehr gutes Update, welches sich den aktuellen Hautproblemen der App, sie ausmerzt und sinnvolle Verbesserungen implementiert. Die App ist im Play Store für 1,45 Euro erhältlich und dürfte nun ein noch besserer Tipp für alle Nutzer sein, die eine hübsche und gut funktioinierende Twitter-App suchen.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-( #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche

Changelog

  • Major speed improvements when viewing tweets, profiles, searches, lists, and other networked tasks
  • Automatically load more search results, profile tweets, followers, and more at the bottom of the pages
  • View replies to retweets
  • Fade in animation for pictures
  • Fix for sharing from gallery
  • Support for Samsung Multi-window
  • Many more crash fixes
  • More efficient data management

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben