TapToShare für iOS 8: Per Widget Twitter- und Facebook-Posts verfassen

Unter iOS 6 konnte man über das Notification-Center per Button Posts für  und absetzen, was mit Version 7 bereits wieder abgeschafft wurde. Unter ist das nun per TapToShare wieder möglich.

Das Konzept ist dabei das Gleiche, wie damals – der einzige Unterschied ist lediglich, dass sich die Buttons für Twitter und Facebook jetzt im Widget-Bereich befinden. Ein Tap auf einen der beiden Buttons öffnet dann direkt den jeweiligen Composer in der TapToShare-App, sodass man direkt sein Posting verfassen und anschließend abschicken kann.

Dass sich bei diesem Prozess besagte App ebenfalls öffnet, ist ein kleiner Makel – definitiv schicker wäre es gewesen, wenn sich lediglich der Composer öffnet. Nichtsdestotrotz: Für den schnellen -Post ist das kleine Tool sehr gut geeignet und im App Store ist TapToShare kostenlos erhältlich.

TapToShare
Entwickler: Nonthawat Srichad
Preis: Kostenlos+

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben