Telegram HD: Messenger-Alternative für das iPad optimiert

Die Entwickler hinter haben der iOS-App ein bedeutendes Update verpasst: HD bietet nun nämlich auch ein Tablet-Layout.

Das Layout ist dabei ganz klassisch in zwei Bereiche unterteilt: Links wird die Kontaktliste angezeigt, rechts daneben die gerade geöffnete Konversation. Natürlich setzt die App auch in der iPad-Ausführung auf die Hintergrundbilder, denen ich persönlich weiterhin nichts abgewinnen kann. Trotzdem ist das Ganze insgesamt sehr übersichtlich gestaltet und klar strukturiert.

Auch beim Funktionsumfang wurde geschraubt, denn mit den Broadcast-Listen können jetzt auch Nachrichten außerhalb von Gruppenchats an mehrere Kontakte verschickt werden. Videos sollen des Weiteren fünf Mal schneller verschickt und GIFs können ebenso genutzt werden. Insgesamt also ein paar nette weitere Funktionen, mit denen man bei den Nutzern bestimmt punkten kann.

Telegram macht sich definitiv – die Verfügbarkeit auf zig Plattformen (einschließlich Desktop- und Web-Apps) ist ein Punkt, den ich bei vielen anderen Messengern hart kritisiere. Telegram HD selbst steht jedenfalls im App Store kostenlos zum Download für das iPhone und iPad zur Verfügung.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-( #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben