ClipCard für OS X: Dropbox, Evernote, GitHub und Co. in einer App durchsuchen

ClipCard 01

Eine zentrale Suchfunktion für Inhalte, die bei Dropbox, Evernote, Google Drive und Co. liegen? Das gibt es seit neuestem und die App nennt sich „ClipCard“! ClipCard ist dabei entweder als OS-X-App erhältlich, kann alternativ aber auch über eine Weboberfläche genutzt werden. In beiden Fällen steht zunächst die Erstellung eines kostenlosen… Weiterlesen »

Quip: Kollaborative Textverarbeitung greift Slack und Co. mit eigenen Chat-Rooms an

Quip Chat-Rooms

Über die Textverarbeitung Quip habe ich hier bereits mehrere Male geschrieben. Nun haben die Entwickler mit der Einführung von Chaträumen ein weiteres kollaboratives Feature eingeführt. Über die Chat-Rooms ist es nun möglich, mehrere dieser Kanäle zu erstellen, dessen Zugang man dann für bestimmte Mitarbeiter freischaltet. Im Kern richten sich die… Weiterlesen »

Lumi: Personalisierter News-Reader auf Twitter-Basis im Browser und für Android

Lumi Web 01

Hinter Lumi verbirgt sich ein personalisierter News-Reader, der das Zuschneiden der Themen auf seine Nutzer über Twitter abfertigt. Nach der Erstellung eines Benutzerkontos hat man in der Lumi-Weboberfläche zwei Sektionen zur Verfügung: Das Dashboard zeigt eine Übersicht über alle Kategorien, die der Dienst einem zugeordnet hat, mit dazugehörigen Artikeln, während… Weiterlesen »

Any.do 3.0: ToDo-Dienst bekommt neue Funktionen und überarbeitete Optik

Any.do 3 OS X 01

Der ToDo-Dienst Any.do hat aktuell ein systemübergreifendes Update auf die Version 3.0 bekommen, mit dem einige Neuerungen implementiert wurden. Die Listen werden nun beispielsweise in einer Grid-Darstellung angezeigt und sollen so übersichtlicher daherkommen. Generell wollten die Entwickler den Look der Apps weiter vereinheitlichen und simplifizieren, wobei man sich hier in einigen… Weiterlesen »

Pocket: Read-Later-Dienst überarbeitet Weboberfläce

Pocket Web 01

Das Entwicklerteam hinter dem populären Read-Later-Dienst Pocket hat passend zum dritten Geburtstag eine runderneuerte Weboberfläche an den Start gebracht. Das Ziel der Entwickler war es dabei, die Oberfläche gleichermaßen zu simplifizieren und smarter zu gestalten. Die Navigation ist so beispielsweise vom Kopfbereich in die linke Seite gewandert und steht dort immer… Weiterlesen »

Facebook startet Weboberfläche für den Messenger

Facebook Messenger Web Kopie

Etwas überraschend startet Facebook aktuell eine dedizierte Weboberfläche für den eigenen Messenger-Dienst. Den Facebook-Messenger konnte man bislang bereits problemlos über die Facebook-Webseite nutzen, wo die verschiedenen Chats als Overlays am unteren Bildschirmrand angeheftet waren, die Kontaktübersicht gab es dann am rechten Bildschirmrand. Drumherum ist aber eben noch Facebook mit all seinen… Weiterlesen »

Frame.io will kollaboratives Zusammenarbeiten revolutionieren

Frame.io 01

Kollaboratives Arbeiten ist umständlich – so die Meinung der Frame.io-Entwickler, die mit ihrem neu erschienenen Online-Dienst das Zusammenarbeiten im Team revolutionieren wollen. Der Online-Dienst Frame.io, der seit gestern öffentlich verfügbar ist und zuvor sechs Monate im Beta-Stadium getestet wurde, will das Zusammenarbeiten vor allem zugänglich machen und durch kluge Funktionen… Weiterlesen »

Seiten: 12345»