TimeDoser für Chrome: Durch Pomodoro-Technik produktiver arbeiten

Wer unter Chrome nach einer App sucht, mit der sich das -Prinzip umsetzen lässt, sollte mal bei TimeDoser vorbeischauen.

Die Pomodoro-Technik ist ein -System, bei dem man die Arbeitszeit in viele kleine Segmente aufteilt. So arbeitet man beispielsweise 30 Minuten Minuten, um anschließend fünf Minuten Pause einzulegen. Nach beispielsweise vier dieser Einheiten wird eine 25-minütige Pause eingelegt. Hierdurch soll man im Endeffekt produktiver arbeiten können.

Will man diese Einheiten mit einer Chrome-App messen, empfiehlt sich TimeDoser. Hier kann man die Länge der Arbeitsintervalle sowie der anschließenden Pausen festlegen. Über das Ausrufezeichen startet man das Ganze dann im Anschluss, was durch eine Desktop-Benachrichtigung sowie einen Ton signalisiert wird. Die Erweiterung bleibt dabei am linken Bildschirmrand angeklebt, optionall kann dieses auch über allen anderen Fenstern angezeigt werden.

Sofern man sich aus einer solchen App nicht weitere Dinge, wie z.B. Statistiken oder auch das freie Positionieren der Anwendung erhofft, dürfte TimeDoser definitiv eine gute Möglichkeit sein, um das Pomodoro-Prinzip in die Praxis umzusetzen. Den Download findet ihr kostenlos im Chrome Web Store.

TimeDoser
Entwickler: daniguardiola.me
Preis: Kostenlos

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben