Timeline für OS X: Twitter-Widget für die Mitteilungszentrale

Nachdem ich mit NC zuletzt eine iOS-App thematisierte, die die -Timeline als iOS-Widget darstellt, folgt mit Timeline nun ein Pendant für OS X.

Im Grunde verhält sich Timeline genau so wie NC, denn über das Widget lassen sich die letzten Tweets aus der eigenen Twitter-Timeline einsehen. In den Einstellungen des lässt sich zudem die Menge anzuzeigender Tweets festlegen. Hierbei wird jedoch weiterhin die Mindstanzahl an Tweets angezeigt, die konfigurierte Zahl erscheint also erst, wenn man auf den “Show More…”-Button klickt.

Über das Twitter-Icon im Widget wird man zudem zum Tweet-Composer der Twitter-Weboberfläche geleitet, um neue Tweets abzusetzen. Neben der Darstellung als Widget unterstützt Timeline zudem noch die Darstellung der Tweets als eigenes kleines Viewer-Fenster. Insgesamt ist Timeline also ein recht nettes OS-X-Widget für die , wenn man einen fixen Überblick über die eigene Twitter-Timeline haben möchte. Mit 0,99 Euro kostet die App zudem nicht allzu viel im Mac App Store.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-( #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben