Twitter: Redesign der Weboberfläche für alle aktiviert

Nachdem vor zwei Wochen das der Weboberfläche erstmals zeigte, ging es gestern bei allen Nutzern online. Bis dato wurde es nur Peau à Peau an einige weniger Nutzer verteilt.

Im Vergleich zu den ersten Screenshots haben sich dabei einige Details geändert: Die Schrift in der oberen Menüleiste ist nun nicht mehr gefettet, einige Icons wurden im Detail angepasst und generell wirkt das Design nun besser, als zuvor. Im Vergleich zum alten Design wurde die Schriftgröße erhöht und zusammen mit dem hellen Design wirkt die Weboberfläche nun deutlich moderner.

Darüber hinaus sehr wichtig: Die Performance der Weboberfläche wurde stark verbessert, man merkt den Unterschied sofort, wodurch Twitter im Browser ein ganzes Stück weit angenehmer wird. Bei mir ist das Redesign nun schon seit einigen Tagen aktiv und generell gefällt es mir überaus gut, im Vergleich zur alten Optik merkt man deutliche Fortschritte in Optik und Praktikabilität. Was haltet ihr von der neuen Oberfläche?

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben