Wikiweb für iOS: Eine ganz neue Wikipedia-Experience

ist ja an sich eine großartige Plattform. Eines aber stimmt nicht mehr: Die Optik. Nun ist es bei einer Plattform, wie , natürlich so, dass der Leitspruch “form follows function” hier zutrifft, trotzdem wäre eine zeitgemäßere Optik natürlich schon und die Verantwortlichen sind sich dessen bewusst, sodass eine Überarbeitung des Designs weit oben auf der Agenda steht.

Für iOS aber kann man bereits jetzt eine App benutzen, die die Online-Enzyklopädie in einer Rollen Aufmachung präsentiert, die perfekt an die Bedingungen von Smartphone und Tablet angepasst sind. Die App heißt Wikiweb und geht bei Bedienung und Optik einen komplett anderen Weg, als bisherige Apps für Wikipedia.

Sucht man in der App nach einem Begriff, so wird das entsprechende Ergebnis als Wabe dargestellt. Per Tap lässt sich diese Wabe erweitern, sodass weitere Artikel erscheinen, die zum Vorigen in Relation stehen. So lässt sich mitunter ein riesiges Spinnennetz an Artikeln aufbauen, was optisch schon ein Stück weit beeindruckend aussieht. Per Longpress auf eine Wabe kann man sich den dazugehörigen Artikel dann in einer Sidebar am rechten Bildschirmrand anzeigen lassen, die optisch schon lesbar aufbereitet und sich hinsichtlich des Schriftbildes anpassen lässt. Ein Double-Tap löscht dann die jeweilige Wabe und alle dazugehörigen Waben.

Ich muss wirklich sagen, dass mich die App ein bisschen beeindruckt. Sie zeigt, was man auf einem Touch-Device alles aus der Wikipedia herausholen kann hinsichtlich Optik und User Experience. Meiner Meinung nach auf jeden Fall die 3,99 Euro wert, die Wikiweb kostet!

Wikiweb Download

  • http://www.ienno.de Enno

    Sehr, sehr hübsch. Und schön, dass sich jemand traut, recht unüblich an die Verlinkerei in Wikipedia heranzugehen. Ich wage zwar zu bezweifeln, dass es auf Dauer sehr viel nützt, aber die Darstellung sowohl der Beziehungen als auch der Artikel selbst finde ich sehr, sehr sexy.

  • iPhone Reparatur Profi

    @Enno, sehe ich ganuso. Der zusammenhang zw. Artikel und Darstellung sieht echt gut aus.

    EDIT von Coca:
    Netter Versuch, hier einen SEO-Link zu platzieren.

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben