Wonder Timer für Android: Simple Timer-App im hübschen Design

Die meisten vorinstallierten Uhr-Apps unter Android bieten bereits einen eingebauten Timer. Ist man allerdings auf der Suche nach einer separaten App, bietet sich Wonder Timer auf jeden Fall an.

In der App hat man zunächt die Auswahl aus mehreren voreingestellten Timern, mit denen sich verschiedene Alltagsszenarien timen lassen – beispielsweise das Kochen von Eiern oder das Waschen der Wäsche. Tippt man auf eines dieser Szenarien, kommt man direkt ins Timer-Interface und kann diesen dann starten.

Natürlich lassen sich aber auch eigene Timer-Zeiten vorgeben. Beim Abzählen der übrigen Zeit kann diese darüber hinaus auch in mehreren Schritten verkürzt und verlängert werden. Optisch macht Wonder Timer einiges her, mir persönlich gefällt der minimalistische Look mit den Farbakzenten. Generell macht die App das, was sie verspricht, einwandfrei und so dürfte sich der kostenlose Download für jeden lohnen, der eine App in dieser Richtung sucht.

Wonder Timer
Entwickler: AntTek
Preis: Kostenlos

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben