XBMC 13.2 Gotham mit jeder Menge Verbesserungen veröffentlicht

Die Entwickler hinter dem populären Mediencenter haben aktuell Version 13.2 Gotham in der finalen Verison veröffentlicht.

Mit dabei sind wieder jede Menge Bugfixes, durch die z.B. Abstürze in der Android-App gefixt, FTP-TLS zum Laufen, die Übersetzungen verbessert und verschiedene Optimierungen unter OS X vorgenommen wurden. Das Changelog ist ziemlich groß, bei Interesse könnt ihr es unten im Beitrag einsehen.

Die Entwickler kündigten auch an, dass Version 13.2 das letzte Release unter der XBMC-Flagge sein werde, denn in Zukunft wird man das Ganze bekanntlich unter dem Namen “Kodi” weiterführen, um so Verwechslungsgefahren und möglichen rechtlichen Schwierigkeiten auszuweichen. Die Downloads stehen wie gewohnt für Windows, OS X, Linux, Raspberry Pi und weitere Plattformen zur Verfügung und stellt weiterhin das wohl beste quelloffene Mediencenter dar.

Download XBMC →

  • Fix audio problems with pass-through on OSX
  • Crash in Android if an app is favourite, then uninstalled from system.
  • Fix crash in Android when entering programs menu in some skins
  • Bitstream conversion fix for some BD mkv iso rips
  • Fix labelcontrols with autowidth set were always marked as dirty (re-render)
  • Update included PVR add-on
  • Set “remote as keyboard” default to true for Android
  • Fix FTP TLS not working
  • Fix some disappearing characters on Mac OSX
  • Fix onplaybackstarted event for external players
  • Don’t show OSD menu DVD menu with mouse/touch
  • GetText and delete sound option for add-on developers
  • Fix wrong sample-rate selection on OSX
  • Fix optical usb devices with > 2 channels on OSX
  • Fix firewall popups in OSX on start-up
  • Make the fake full-screen option only visible when running OSX snowleopard
  • Fix overlapping subtitles
  • Fix accented letters. Example: “VARIéS” rather than “VARIÉS”
  • Prompt for master pin in case the add-on manager is locked
  • Update GUI translations
  • Update included add-ons
  • Fixed several bugs and memory leaks
Quelle XBMC via SmartDroid

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben